o2 Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Das Telekommunikationsunternehmen o2 wurde 1995 als VIAG Interkom – ein Joint Venture von VIAG AG und British Telecommunications gegründet. 1997 hat das Unternehmen die 4. Deutsche Mobilfunklizenzurkunde erhalten. Danach ging es mit dem Start von Mobilfunk & Internet-Service weiter. Das war im Jahr 1998. Ein Jahr später wurde das Telefonieren im D1-Netz flächendeckend eingeführt, woraus es ein Jahr später die UMTS Linzenz erwarb. In 2002 fand die Umfirmierung in den Namen o2 Germany statt. Später hat es o2 geschaft, 9 Millionen Kunden von ihren Produkten zu überzeugen. Zusätzlich hat es o2 in diesem Jahr geschaft zu den zehn beliebtesten Arbeitgebern in Europa zu gehören. Zwei Jahre später schon fand die Feier des fünften Geburtstags statt. In diesem wird zudem auch die Marke „FONIC“ neu ins Leben gerufen und aufgesetzt.

Heute gehört die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG zu einer der größten Telekommunikationsunternehmen in Deutschland, die sowohl Privat- als auch Geschäftskunden haben.

Hier sehen Sie ein Tabelle mit den wichtigsten Kennzahlen aus dem Jahre 2014:

Postpaid-Kunden 10,3 Mio.
Kundenanschlüsse 25,0 Mio.
DSL Kunden 2,2 Mio.
Mobilfunkkunden 19,3 Mio.
Prepaid-Kunden 8,9 Mio.